Hildegard Mayr
Hildegard Mayr

Das Projekt „KOMM - in die Zukunft“ wird getragen von dem Verein Bürgertreff e.V. Dieser hat das Anliegen, durch seine Arbeit zur Förderung von Bildung, Kunst und Kultur sowie zur Unterstützung des sozialen Engagements und des gemeinschaftlichen Zusammenlebens beizutragen. Im Zentrum der Aufgabe steht die aktive Förderung der Jugend-, Behinderten- und Altenfürsorge.

Erklärte Ziele des Vereins sind die Beratung insbesondere junger Menschen sowie Erwachsener. Darüber hinaus das Engagement für beispielhafte soziale Initiativen und der Einsatz für kulturelle Einrichtungen und Vorhaben. Zu diesem Zweck werden Veranstaltungen, Vorträge und Seminare durchgeführt.

Ich freue mich sehr, dass das erste Projekt „KOMM in die Zukunft“ möglich geworden ist und danke allen, die dazu ihren Beitrag geleistet haben.

Hildegard Mayr
Ehrenamtliche Geschäftsführerin des Bürgertreff e. V.